Kinderhemd Motiv „Greg“

Im Internet habe ich bei ki-ba-doo einen Hemdenschnitt für Jungs gefunden. Der Schnitt geht von Größe 86 bis 176. Also ideal für Kinder jeden Alters. Da mein Sohn total gerne die Bücher aus der Reihe „Gregs Tagebuch“ liest, musste es einfach dieser Stoff sein:

Stoffmotiv „Greg“

Nachdem ich den Stoff hatte, konnte es los gehen. Ich war total motiviert mein erstes Hemd zu nähen. Zum Glück kommt der Schnitt mit einer ausführlichen E-Book Anleitung daher, so dass eigentlich nichts schief gehen kann. Ich habe das Hemd in Gr. 152 genäht und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Meinem Sohn hat das Hemd auch total gut gefallen, so dass er es bei der nächsten Gelegenheit gleich anzog und zwar bei seinem Gitarrenvorspiel der Musikschule. Das hat er so toll gemacht. 🙂

Auf eine Kleinigkeit möchte ich noch hinweisen:

Gerade bei Motivstoffen ist es wünschenswert das Motiv möglichst zu erhalten. Daher wollte ich, dass bei dem Hemd das Motiv an der Knopfleiste passend aufeinander trifft. Wie im linken Foto zu sehen ist, passen die Vorderteile nebeneinander gelegt auch sehr gut im Motiv. Allerdings habe ich nicht bedacht, dass die Knopfleisten beim geschlossenen Hemd übereinander liegen. Im rechten Bild kann man sehen, dass das Motiv übereinander gelegt leider nicht mehr passt.

Trotz meines Anfängerfehlers finde ich mein erstes selbstgenähtes Hemd sehr gelungen.

Detailaufnahme der fertigen Knopfleiste

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben