gehäkelte Zipfelmützen

Es geht auf Weihnachten zu.
Zeit also für ein paar winterliche Zipfelmützen:
gehäkelte Zipfelmützen
 Die Anleitung für die Zipfelmützen habe ich über Ravelry gefunden und sie ist frei verfügbar.
Ich habe gleich zwei Mützen gehäkelt: 
Eine Weihnachtsmannmütze in rot mit weißem Bündchen und weißer Bommel aus einer etwas flauschigeren Wolle (in Spiralrunden gehäkelt).
Une eine in blau/türkis gestreifte mit orangenem Bündchen und mehreren Bommeln (in Reihen gehäkelt).
Die rote, orangene, blaue und türkise Wolle stammen noch aus der Wolltorte, die ich zu meinem 30. Geburtstag geschenkt bekommen habe.
Ihr könnt Sie in meinem Post vom 22.05.2017 nocheinmal ansehen. Gehäkelt habe ich 2-fädig mit einer 5er Nadel.
Die blaue Mütze hat einen maximlaen Umfang von 62 Maschen und die rote einen von 70 Maschen.
 Die blaue Mütze ist etwas eng geraten. Ich hoffe sie leiert noch etwas aus, dann passt sie gut.
Daher habe ich die rote Mütze im Umfang 8 Maschen breiter gehäkelt.
Allerdings sitzt sie noch zu locker. Sie hat also noch etwas Luft zum wachsen 🙂
Falls ich noch eine dritte Mütze häkeln werde, werde ich die finale Maschenzahl wohl zwischen 62 und 70 wählen. Mal sehen, wie es dann passt….

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben