Jeanshemd mit Streifen und Sternen

Ich habe meinem Sohn ein weiteres Hemd genäht, diesmal in Größe 164. Es ist aus dem gleichen Stoff, wie das A-Linien Kleid, das ich Euch bereits in meinem Post am 11.08.2016 vorgestellt habe. Der Schnitt ist der selbe wie im Post vom Montag und stammt von:  ki-ba-doo.

Jeanshemd mit Sternen und Streifen

Damit auch hier die beiden Stoffe (einmal mit Sternen und einmal mit Streifen) gut zur Geltung kommen, habe ich den Grundschnitt etwas verändert. Ich habe jeweils auf dem rechten und linken Vorderteil die Knopfleiste mit dem Sternenstoff abgesetzt. Dazu habe ich noch den Kragen und die Brusttasche mit dem Sternenstoff abgesetzt. Hinten habe ich die Passe aus dem Sternenstoff eingenäht.

Insgesamt ist es ein cooles Hemd geworden, das zwar aus zwei verschieden gemusterten Stoffen besteht, die aber perfekt miteinander harmonieren.

Vordere Brusttasche im Detail

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben