„Pac Man“ Hemd

Heute noch ein weiteres Hemd. Passend zu dem Kinofilm „Pixels“ habe ich meinem Sohn ein Hemd aus „Pac Man“ Stoff in Größe 156 genäht.

„Pac Man“ Hemd in Größe 156

Da die Größe 164 noch etwas reichlich ist und die 152 bereits zu knapp, habe ich diesmal den Schnitt in Größe 156 gewählt. Den Innensteg am Hemdkragen habe ich in farblich passenden Gelb abgesetzt. Diesmal ist es mir auch gelungen, das Motiv an den Knopfleisten nicht zu unterbrechen (Siehe meinen Post vom 12.09.).

Aber wer genau hinsieht, stellt fest: Die Pac Man`s stehen Kopf! Denn leider habe ich beim Zuschnitt nicht auf die Motivrichtung geachtet. Ich habe erst sehr spät bemerkt, dass es ein oben und unten gibt. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass die Motive kreuz und quer verlaufen und es somit keinen Unterschied macht.

Daher der dringende Hinweis: Immer vor dem Zuschneiden auf die Motivrichtung achten!  

Knopfleiste im Detail

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben