Raglan Longsleeve mit Knopfleiste und passendem Tuch & Mütze

Ich habe bereits mehrfach Longsleeves und Shirts genäht.
Allerdings muss ich zugeben, dass ich es für Babies und Kleinkinder praktisch finde, wenn an der Schulter eine Knopfleiste ist. 
So hat man eine Öffnung für den Kopf und der Ausschnitt am Hals liegt schön an, ohne dass der Body darunter hervor schaut.
Ich wollte gerne eine Raglanshirt mit Knopfleiste nähen.
Ein Schnittmuster für ein Raglanshirt habe ich bereits von Pattydoo.
Nur wie bastel ich da jetzt die Knopfleiste rein? Eine Anleitung hierfür habe ich bei mamahoch2 gefunden.
Also habe ich mich an die Arbeit gemacht und mit der notwendigen Anpassung zugeschnitten:
Zuschnitt meines Raglan Longsleeves mit Knopfleiste und passendem Tuch & Mütze
Ich habe den Umschlag für die Knopfleiste erstmal auf beiden Seiten hinzugefügt und zugeschnitten. Ich finde es ist leichter die zugeschnittenen Teile anzupassen, wenn sie vor einem liegen, als wenn man ständig überlegen muss: Zugabe beim Hinterteil links – beim Vorderteil rechts und das ganze spiegeln, wenn von links zugeschnitten wird. Da komme ich nur durcheinander und habe Angst die Zugabe falsch zu zuschneiden. Es soll am Ende ja stimmen.
Mit der Laschenzugabe an beiden Seiten vor mir weiß ich, wo ich was wegschneiden muss. Mit der Anleitung von mamahoch2 (Siehe Link oben) kam ich gut zurecht und hatte das Longsleeve bald fertig:
fertiges Longsleeve aus dem Stoff „Elephant Parade“ & „Parade Stripe“
Hier ein paar Detailaufnahmen von meiner (wie ich finde) wirklich gut gelungenen Knopfleiste:
Knopfleiste geschlossen
Knopfleiste geöffnet
 
 
 
 
 
 
Da ich von beiden Stoffen genug hatte (jeweils 1m) gab es noch eine passende Mütze und ein Halstuch im Set. 
Zusätzlich hab ich noch eine Mütze und ein Tuch als Geschenk für den Sohn einer Freundin genäht.
2x Set aus Mütze und Halstuch
 Sie hat sich sehr darüber gefreut und die Sachen Ihrem Sohn direkt angezogen und mir ein Bild davon geschickt:  

Vielen Dank 😊

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben