genähtes Sweat-Set mit Sternen in beige

Vor Weihnachten habe ich jede Menge zu tun.
Da gibt es die unterschiedlichsten Wünsche, die an mich heran getragen werden und die dann noch fertig zu stellen sind.

So fragte meine Schwägerin bei mir an, ob ich nicht noch eine Hose für Ihre kleine Maus nähen könnte?
Wie kann ich da nein sagen? 😀

Das war die perfekte Geschenkidee.
Also machte ich mich erneut ans Werk und nähte wieder:

genähtes Sweat-Set mit Sternen in beige

Ich habe die Hose auf der Vorderseite mit einem kleinen Löwen und einer Schleife versehen, damit es etwas mädchenhafter wird. Auf der Rückseite habe ich links noch eine kleine Hosentasche mit Schleife aufgenäht (Siehe Foto unten). Passend zur Hose habe ich noch eine Sweatjacke und ein Halstuch genäht, alles in Gr. 86. Ich konnte es einfach nicht nur bei einer Hose belassen.

So habe ich nun wenigstens auch für meine Nichte ein Weihnachtsgeschenk. Das Set ist ähnlich dem, das ich für meinen Sohn genäht habe und Euch hier am Mittwoch präsentiert habe.

Und da noch etwas Stoff übrig war, reichte es genau noch für eine Hose und ein Halstuch für meinen Sohn:

Die Hose für meinen Sohn habe ich mit einem Bündchen in petrol genäht, da der braune Bündchenstoff nicht ausgereicht hat. Wie man auf dem Foto oben sehen kann, habe ich an den Außenseiten des Hosenbeins jeweils einen Streifen in petrol eingearbeitet. Ursprünglich war das nicht so vorgesehen. Da ich mich beim Zuschneiden aber etwas vertan habe, musste ich improvisieren. Um die Hose doch noch fertig stellen zu können, kam ich auf die Idee die Seiten mit einem 2cm breiten Streifen aus dem Bündchenstoff zu erweitern. Ich war erst skeptisch, aber das Ergebnis hat mich sehr positiv überrascht. Es sieht wirklich gut aus und es gefällt mir so sehr, dass ich mir vorstellen könnte künftig noch eine Hose auf diese Art und Weise zu nähen. 🙂

Insgesamt habe ich aus dem 1,5m langen Stoffstück 2 Hosen, 2 Halstücher und 1 Jacke heraus bekommen. Das ist wirklich ein tolles Ergebnis:

Die Schnitte stammen von:
Hose: schnipp-schnapp
Jacke: klimperklein
Halstuch: pattydoo

Damit bin ich mit meiner Weihnachtsvorbereitung so gut wie fertig.
Es war jetzt auf den letzten Metern wirklich nochmal viel zu nähen:

 Zeit für ein wenig Erholung und Entspannung.
Ich wünsche Euch ein frohes Fest mit Euren Liebsten und ein paar schöne und erholsame Feiertage.

Nachtrag 14.02.2018
Das Set aus Sweatjacke und Hose kam bei meiner Schwägerin sehr gut an. Und obwohl die Sachen noch etwas reichlich für meine Nichte sind, werden sie schon voller stolz getragen und ich bekam auch direkt ein Trage-Bild zugeschickt. Darüber freue ich mich sehr und möchte es Euch nicht vorenthalten:

LizMel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben